Start  |  Galerie  |  Produkte  |  Extensions  |  Nageldesign  |  Über mich  |  Onlinebooking  |  Login
Extensions
Haarverlängerung und Haarverdichtung



Die Keratin Methode:


Dies ist die wohl verbreitetste  Methode weltweit. Für das europäische Haar ist dies eine schonende Vorgehensweise. Mit Hilfe eines Wärmegerätes wird das kleine Keratin Plättchen, welches an jeder Echthaarsträhne vorhanden ist, erhitzt und nahe an der Kopfhaut mit dem Eigenhaar verbunden.




Das Haar lässt sich ganz normal waschen, stylen und sogar färben. Die Verbindungsstellen sind dank dem Deckhaar nicht seh- und/oder spürbar. Wegen dem natürlichen Haarwuchs müssen die Extensions nach ca. 4 bis 6 Monaten entfernt werden.


Die Entfernung der Extensions ist simpel. Die Verbindungsstellen werden mit einem schonenden Mittel eingerieben und mit einer speziellen Zange entfernt, wobei das Eigenhaar nicht beschädigt wird.


Das Zusammenbinden und frisieren der Haare ist absolut einfach und man kann keine Verbindungsstellen sehen. 

Das Einsetzen der Extensions ist je nach Haarmenge unterschiedlich und dauert meist ca. 1-2 Stunden.


Pflegehinweise und Empfehlungen:


  • Achten Sie darauf, dass Sie nie mit dem heißen Lockenstab oder dem Glätteisen die Verbindungsstellen berühren.
  • Trennen Sie die Strähnen am Haaransatz regelmäßig
  • Bürsten Sie Ihr Haar mit einer für Extensions geeignete Haarbürste.
  • Vermeiden Sie die Benutzung eines Shampoos mit Silikon und benutzen Sie immer einen Conditioner.
  • Gehen Sie nicht mit nassem Haar ins Bett.
  • Das Haar nicht kopfüber waschen.
  • Beim Schwimmen das Haar zu einem Zopf zusammen binden.
  • Salzwasser nach einem Bad im Meer immer gut ausspülen.
  • Das Haar darf bei einem Coiffeur gefärbt, jedoch nicht aufgehellt oder gebleicht werden.

Der Verlust von ca. 10% der Extensions ist normal und wird die Form und Frisur nicht beeinträchtigen. 


© 2018 by Fame of Hair   -   Kontakt · Anfahrt · Datenschutzerklärung · Impressum